Erholung mit Pferden

Aktuelles

Nelly’s Nachwuchs

Das zweite Fohlen 2018 ist da 🙂

Am frühen Morgen des 21.06.2018 hat unsere „Nelly“ (Stagaden) einen Sohn geboren.

Mama und Baby sind wohlauf. Der Kleine ist ein richtiger Wonneproppen und macht uns jetzt schon viel Freude.

Schön, dass wir im Moment einen Gast aus Frankreich bei uns haben – die Vorbesitzerin von Stagaden verbringt einige Zeit bei uns und hat sich sehr gefreut, dass ihr ehemaliges Pferd extra auf sie gewartet hat.

Der Kleine hat noch keinen Namen … wie immer dauert das bei uns ein wenig 😉

Und so sah Mama vor der Geburt aus … wen wunderts, dass ein solch kräftiges Kerlchen da rausgekrabbelt ist 😀

 

Wildfuchs und seine Eva

Es ist endlich an der Zeit Euch Eva vorzustellen.

Eva reitet seit gut einem halben Jahr 1-2x wöchentlich Wildfuchs und steigt auch auf jedes andere Pferd, das mal wieder ordentlich Dressur geritten werden soll.

Eva und Willy sind mittlerweile ein eingespieltes Team und es macht beiden sichtlich Freude.

Und endlich war auch mal ein sonniger Tag, um ein paar schöne Bilder zu machen 🙂

Danke Dir Eva 🙂

Freitag der 13te oder ab heute „Monik’s Tag“

Und keine Zeit für Aberglauben 🙂

Nachdem eine Gruppe von Weitsprung-Reisen nun 10 Tage auf das Fohlen von Monik gewartet hat, reisten heute Mittag die letzten beiden ab … und was passiert???

Keine 15 Min. später ist es endlich da!

Unsere Monik hat heute, am Freitag, dem 13. April 2018 um 11h30 einem schicken Stutfohlen von Wildfuchs das Leben geschenkt.

Wir sind sehr stolz, da die Kleine das erste Fohlen ist, von dem beide Elternteile bei uns auf dem Hof stehen.

Wie immer wird es noch etwas dauern bis sie ihren Namen kriegt … eins ist aber schon mal sicher, es wird ein Name mit „M“ werden.

Jungpferde-Training

Eigentlich würde ich hier gerne die Bilder für sich sprechen lassen … unsere beiden 3-jährigen wurden über Winter auf die neue Aufgabe vorbereitet – hier Impressionen vom ersten Mal vor der Kutsche

Und unser Lehrpferd Amelie macht ebenfalls einen super Job!!!

Ja und die ganz Kleinen – guckst Du!

 

Wir sind sehr sehr stolz auf Flauschi und Rubina ,wie souverän die beiden mitmachen! Und Amelie – Amelie ist unbezahlbar!

Danke auch an Hermann und Hanspeter für Eure Geduld, welche sich wie man sieht auszahlt!

Unsere Reitbeteiligung Katharina

Katharina ist nun seit einem halben Jahr bei uns auf dem Hof und kümmert sich 2-3x die Woche um die beiden „Dicken“ – sprich unsere Bretonen Nelly und Artiste!

Wir sind sehr froh, dass Katharina den Weg zu uns gefunden hat, denn sie ist wirklich eine Bereicherung für uns und unsere Pferde. Wir hoffen, noch gaaaaanz lange auf sie zählen zu dürfen :-).

… und wenn man mal einen Tag weg ist und ein solches Bild per Handy erhält, dann kann man mit gutem Gewissen sagen „alles ist ok zu Hause“ :-)!