Erholung mit Pferden

Goodbye Wildfuchs

Und wieder ein Meilenstein in unserer kleinen Hobbyzucht – Wildfuchs hat uns verlassen und erobert als erster Schwarzwälder die Herzen der Finnen!

Lange haben wir nach der optimalen Lösung für ihn gesucht, da er einfach bei uns im Stutenstall nie zur Ruhe kam. Diskussionen liefen, ob man ihn in einen fremden Hengststall verstellen sollte, ob man unseren „Shop“ für ihn als Einzelboxe umfunktionieren soll, ob man ihn verkaufen sollte …

Nachdem mehrere Kaufinteressenten bei uns auf dem Hof waren und wir immer irgendwas an der künftigen Haltung hatten, dass uns nicht optimal erschien, haben wir nun über ein Jahr gebraucht um für ihn die optimale Lösung zu finden.

Tara Tavisalo aus Finnland hat unseren Willy gesehen und sich verliebt – wir waren tagelang in Kontakt, konnten uns auch von der künftigen Haltung überzeugen und wussten, bei ihr wird er sein neues zu Hause finden. Tara hat bereits 3 Hengste und kennt sich mit der Haltung und dem Handling aus.

Ende Juli war es dann soweit und Willy ging auf seine große Reise. Die führte zum Glück direkt ab unserem Hof nach Travesmuende auf die Fähre nach Finnland.

Wir haben während der Überfahrt immer wieder Fotos und Nachrichten erhalten, dass es ihm ausgezeichnet geht, er frisst und trinkt wie wenn das nichts Spezielles für ihn wäre.

Sofort bei Ankunft gab‘s dann die nächsten Bilder und somit die ersten Bilder aus Finnland …

Am Folgetag wurde er gewaschen und schön gemacht und das Facebook-Tamtam um den ersten Wälder überhaupt in Finnland ging los.

Wir sind fast täglich in Kontakt mit seiner neuen Besitzerin, wissen, dass er sich bereits unsterblich in eine Shettydame verliebt hat und dass es ihm einfach nur gut geht – Willy kann endlich zur Ruhe kommen!

Ja, ein Auge weint, das andere lacht – er fehlt uns hier gewaltig, aber sein Wohl ist uns das Wichtigste und wir freuen uns für ihn und seine neue Besitzerin, dass die beiden glücklich sind.

Viel Glück Willy und Tara 🙂

Und vielleicht darf dir ja eines Tages noch eines unserer Mädels folgen 🙂