Erholung mit Pferden

NEW

Die Hauptverantwortliche bei uns vor Ort von den Nordeifel Werkstätten hat uns folgende(n) Text und Bilder zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt:

Wir sind eine Werkstatt für Menschen mit Behinderung aus der Eifel, haben eine Woche Ferienfreizeit bei euch verbracht (17.-24.05.19) und unsere Mitarbeiter haben einen riesen Spaß bei und mit euch gehabt!!! Großer Star war natürlich neben den Pferden Emma und die Katze, für mich der wunderschöne Valentin, und für die nicht so Pferdebegeisterten die tollen Ausflugsmöglichkeiten in eurer Umgebung!!! Ach ja und vielen Dank für den tollen Grillabend, wirklich klasse was ihr da auf die Tische gezaubert habt 🙂
Liebe Grüße,

Natascha

Liebe Natascha mit ihren 17 Begleitern, wir danken Euch für eine tolle Woche und freuen uns sehr, dass wir die uns zur Verfügung gestellten Bilder veröffentlichen dürfen.

Man kann sich kaum vorstellen, dass diese galoppierende Herde oder besser dieses Erdbeben unsere Dicken sind, welche beim Reiten mit behinderten Menschen keinen falschen Schritt machen.

Und wie viel Vertrauen die Menschen nur schon beim Putzen in die „Dicken“ erhalten.

Den meisten fiel es leicht, sich danach auch auf deren Rücken zu schwingen.

Andere hatten mehr Spaß daran, unseren Ball-Junky Emma zu beschäftigen. Zwischendurch musste man Mensch und Hund manchmal bremsen, um schmerzende Arme und lahme Hundebeine zu vermeiden – auch für Emmas Abkühlung in der Badewanne war es leider noch etwas kühl.

Dann gab es noch andere, die konnten sich am frisch geschlüpften Fohlen Milo nicht sattsehen. Wenn ihr wüsstet wie der nun Mama um die Ohren flitzt.

Auch bei dieser Gruppe durchaus ein Highlight und erhöhter Spaßfaktor: Ponyspiele

Wir denken, auf seine Art kam jeder auf seine Kosten und wir von unserer Seite können nur sagen
„Vielen Dank an Euch alle und auf ein baldiges Wiedersehen!“

PS: und weil es so schön ist hier noch der Vergleich Natascha + Valentin