Erholung mit Pferden

Zuchtsaison 2018/2019

Nachdem wir ja dieses Jahr das Glück hatten und 2 gesunde Fohlen von Willy bei uns zur Welt kamen, war ja Willy auch dieses Jahr noch bei uns im Zuchteinsatz.

Seine Bilanz – 6 Stuten durfte er bedecken, darunter 2 Fremdstuten. Welche von unseren 4 nächstes Jahr ein Fohlen von ihm bei Fuss haben, da lasst Euch einfach mal überraschen. Übrigens, beide Fremdstuten sind nachweislich trächtig.

Ja, ich habe den Verlust von Ludya’s Fohlen noch immer nicht ganz verstanden und überwunden – aber was will man machen! Ich hatte mich dann kurzerhand entschlossen, nochmal auf Markstein zurückzugreifen – aber nicht für Ludya … und damit es noch spannender wird, wird hier nicht verraten ,welche unserer Stuten ein Markstein-Fohlen trägt. Nur eines ist sicher – so zickig wie die drauf ist, so sicher ist sie trächtig 😀

Wer den Rapport von letzter Zuchtsaison gelesen hat weiss, dass irgendwas fehlt … Perfect!

Perfect war ja im Frühjahr letzten Jahres beim Shettyhengst, damit sie nicht von Meri tragend werden kann … Perfect hat leider kein Fohlen zur Welt gebracht. Netter Nebeneffekt – seit sie beim Hengst war, haut sie nicht mehr ab 😀

Da ja Meriano nun nicht mehr bei uns ist und auch sonst kein Hengst mehr da ist, werden wir Perfect auch nicht mehr zum Shettyhengst bringen. Ich persönlich würde mich zwar über ein Shettyfohlen sehr freuen, aber bei der Aussicht auf Willy’s Nachwuchs nächstes Jahr …

Für alle die sich nun fragen, ob nach Wildfuchs’s Weggang wieder ein Hengst bei uns auf den Hof kommt – geplant ist es nicht! Es wird ja kommendes Jahr (hoffentlich) einiges an Fohlen geben, so dass wir planen 2019 lediglich 2 unserer Stuten besamen zu lassen um dem Zuchterhaltungsprogramm gerecht zu werden. Mal schauen ob es dann so kommt wie geplant.

Auf jeden Fall freuen wir uns bereits jetzt auf die letzten Wildfuchsfohlen in Deutschland 🙂

Und sind gespannt, ob 2020 die ersten von ihm in Finnland das Licht der Welt erblicken.

Wildfuchs mit in seiner neuen Heimat mit seiner neuen Besitzerin Tara

Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem Zuchtjahr 2018 – wir haben 2 gesunde Wildfuchs Fohlen, Wildfuchs durfte 6 Stuten decken und Flauschi hat ja die Verbandsprämienanwartschaft erhalten. Hoffen wir, 2019 wird genauso ein erfolgreiches Jahr 🙂